Browsed by
Kategorie: Shell

Mit sed eine Zeile einfügen

Mit sed eine Zeile einfügen

Mittels sed, einem Befehl aus der Shell-Programmierung, hatte ich es bereits geschafft 115 Dateien in einem Batch zu verändern. Wenn etwas zu verändern geht, dann muss auch die Möglichkeit bestehen etwas hinzuzufügen. Ich musste den Link zur Datei favicon.ico noch in diese 115 HTML-Dateien bringen. Und zwar genau vor </head>. Die neue Zeile sollte also vor dem Suchbegriff eingefügt werden. Der erste Test ging leider in die Hose, denn es wurde nichts geändert. Auf der Konsole wollte ich einen Test machen und erhielt eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit sed Dateien verändern

Mit sed Dateien verändern

Es gab eine Aufgabe zu erfüllen, die rund 115 HTML-Dateien betraf. Leider habe ich auf der Arbeitsstelle keinen Webserver zur Verfügung, daher musste ich rein aus HTML5 eine Webpage mit seitlichem Menü bauen. Das Menü wird mit iframe eingebunden. Der Vorteil an dieser eingebundenen Navigation ist, dass es eine Datei gibt, in der die Navigation liegt, und wenn es zu Änderungen kommt, dann muss nur die Navigationsdatei geändert werden. Der Nachteil an einer reinen HTML5-Variante ist, dass der Pflegeaufwand der…

Weiterlesen Weiterlesen

Shell im Script festlegen

Shell im Script festlegen

Dem Shell-Script kann mitgegeben werden, welche Shell die Ausführung besorgen soll. Ich für meinen Teil benutze bash für die Ausführung meiner Scripts. Zu Beginn eines Scripts ist daher der absolute Pfad des Programmes bash in einer bestimmten Schreibweise einzufügen: #!/bin/bash Den absoluten Pfad ermittelt man durch folgendes Kommando: Damit ist relativ leicht ermittelt in welchem Verzeichnis das Programm bash liegt.

Ausführungsrecht ändern

Ausführungsrecht ändern

Um eine Datei mit einem Shell-Script ausführbar zu machen, muss auf der Kommandozeile der Flag für das Ausführungsrecht des Users gesetzt werden. Nach klassischer Schreibweise würde das dann wie folgt aussehen: Die oktale Schreibweise zu diesem Vorgang wäre: Das Script ist dann wie folgt aufzurufen (hier im aktuellen Verzeichnis ohne weitere Pfadangabe):